Klotz

Klotz_ ein Heimlicht

Eine Leuchte auf das Wesentliche konzentriert.
Der gedrechselte Leuchtenkörper bietet in seinem Inneren Platz für Fassung und Zugentlastung; dies ermöglicht eine Reduktion auf Lichtquelle, Objektkörper und Kabel. Die einfache Fertigung des Holzteils schafft in einem Arbeitsschritt die nötige Nut zum Einsetzen des stählernen Reflektors im Inneren. KLOTZ ist nicht anhand einer besonderen Aufgabe verortet. Das lange Kabel lädt den Nutzer ein, die Leuchte mit an den Ort des Geschehens zu nehmen. Nicht nur der Mensch, sondern auch sein Wohnraum werden mit einbezogen, wenn die Leuchte – als Boden- oder Tischleuchte – die Wand zum Reflektor macht. An die Wand gehängt, hat man die Wahl zwischen direkter und indirekter Beleuchtung, je nachdem, welche Seite des Körpers an die Wand angelegt wird.

_ a home light
A light focused on the essential. The lathed luminaire offers space for socket and cabel relief inside, which allows a reduction to light source, object body and cable. The simple manufacturing of the wooden part creates the necessary groove for insertion of the steel reflector in one step. KLOTZ is not localized based on a particular task. The long cord invites the user to take the light to the location of the event. Not only the individual, also the living space is involved, when the light – as a floor or table light – makes the wall a reflector. Hung on the wall, one has the choice between direct and indirect lighting, depending on which side of the body is leaning against the wall.

process

Weitere Projekte